Dienstag, 15. August 2017

One layer card...

... lautet das Thema der heutigen Cards und More Challenge.

http://cardsundmore-challengeblog.blogspot.de/

Ich habe eine Karte ohne Worte gestaltet. Genutzt habe ich das Stempelset Lovely as a Tree von Stampin up und der Hintergrund ist mithilfe der Fingerschwämmchen getupft bwz. gewischt.




Und nun seit Ihr an der Reihe!!! Es gibt natürlich auch etwas zu gewinnen. Außerdem macht es wirklich Spaß mal wieder eine Karte ohne mehrere Aufleger, Stanzteile etc. zu basteln und ich bin gespannt auf Eure Werke.


Sonntag, 13. August 2017

Los geht´s...

... morgen für die kleine Tochter meiner Cousine. Sie startet nämlich morgen in ihre Kindergartenzeit. Daher habe ich ihr eine Karte mit starken Tieren gebastelt, die quasi mit ihr gehen können.
Und natürlich gab es zur Stärkung noch etwas Süßes dazu.
Orientiert habe ich mich an der Vorlage der Match the Sketch-Challenge.



hier der Sketch

Mittwoch, 9. August 2017

Hochzeitstag...

... haben Anfang August nicht nur mein Mann und ich, sondern auch Freunde von uns gefeiert, die bereits seit zehn Jahren verheiratet sind.
So waren wir am Wochenende zur Feier Ihrer Rosenhochzeit eingeladen. Zum Geschenk gab es selbstverständlich auch eine Karte. Natürlich lag es nahe, dass schöne neue Designerpapier Blumengarten von Stampin up zu nutzen.
Da ich mich mit An- oder Zerschneiden von solchem Papier immer ganz schrecklich schwer tue, ist die Karte einfach etwas größer geworden, sie misst 16*16cm und das Papier blieb ganz.
Kurz vor knapp habe ich am Samstag die Karte dann doch noch um einen Einleger, gehalten durch weisses Satinband, ergänzt. Und außerdem noch einen Umschlag für die Karte gebastelt, mit Hilfe des Envelope Punch Boards ja gar kein Problem. Allerdings hatte ich kein so großes passendes Papier vorrätig, sodass ich kurzerhand einfach Packpapier genommen habe für den Umschlag. Leider hab ich in der Eile vergessen, dies nochmal zu fotografieren.
Daher hier nur die Karte:


Zufälligerweise passt sie perfekt zur Theme-Challenge vom Global Design Project.

http://www.global-design-project.com/2017/08/global-design-project-099-theme.html


Und da bei Bawion diese Woche alles geht, verlinke ich meine Karte zur Rosenhochzeit auch dort.

Sonntag, 6. August 2017

Tierische Glückwünsche...

... übermittele ich mit dieser Karte zur Geburt eines kleinen Mädchens.
Schon vor längerer Zeit habe ich eine sogenannte Spinner Card auf dem Kreativ Blog von Claudia (hier) gesehen und wollte sie unbedingt auch mal basteln.
Die Vorlage der Match the Sketch-Challenge habe ich nun genutzt, um diese Karte zu verwirklichen.


 und hier noch der Sketch



Dienstag, 1. August 2017

Dots, dots, dots...

... lautet das Thema der heutigen Cards und More Challenge.
Und es gibt Neuigkeiten, ich bin ab jetzt im Designteam. WOW, ich bin stolz, ein bisschen hibbelig und freue mich mächtig auf die weiteren Challenges.

http://cardsundmore-challengeblog.blogspot.de/

Meine Karte habe ich eher schlicht gehalten und ich hoffe, so stehen die Punkte ganz gut im Vordergrund.
Ich finde Regen und Feiern stehen nicht unbedingt in einem Widerspruch.
Genutzt habe ich das Stempelset Mit Stil von Stampin up, sowie den Prägefolder Leise rieselt von Stampin up. Das Pünktchenpapier ist aus meinen Beständen und schon etwas älter, aber ich mag den zarten Farbton sehr gern.

Und jetzt, ran an den Basteltisch, das Thema ist super. Euch fällt sicher etwas ein und ich bin schon gespannt auf Eure Werke!!!




Sonntag, 30. Juli 2017

Leider...

... benötigt man auch mal Karten für traurige Anlässe. Daher gibt es heute eine Trauerkarte von mir. Orientiert habe ich mich an der Vorlage von Match the Sketch. 
Auch wenn der Anlass traurig ist, muss ich trotzdem erwähnen,dass ich die neue Tiefenprägeform wirklich absolut toll finde.
Die Karte passt außedem zur aktuellen Challenge von Bawion, da ich als Grundlagenkarte die Farbe anthrazit gewählt habe, ganz schwarz ist mir irgendwie immer zu dunkel.



Donnerstag, 27. Juli 2017

Ein Glücksfrosch...

... ziert meine Karte, um jemandem Alles Gute zu wünschen.
Da habe ich doch tatsächlich Google um Rat gefragt, ob es denn Glücksfrösche gibt.... nun ja, scheint es wirklich zu geben.
Obwohl ich denke der Frosch aus dem Love you lots-Set ist einfach herzallerliebst, der bringt ganz bestimmt Glück.
Orientiert habe ich meine Karte an der Vorlage von Tuesday Morning Sketches.


hier noch die Sketchvorlage